schliessen
schliessen

Aktuelles

 
Wir können unsere Anlässe - mit Schutzkonzept - wie im Programm vorgesehen durchführen. Nach wie vor besteht Anmeldepflicht.
 
 
Nächste Anlässe: 
 
Der Anlass "Confiserie Beeler" vom 09.08.2021 ist ausgebucht. Anmeldungen sind nur noch für die Warteliste möglich.
 
Dienstag, 17.08.2021, 07.40 h Treffpunkt Bahnhof Bern, Besuch in La Chaux-de-Fonds, Anmeldung bis 07.08.
schliessen

! NEU!

 
Unsere Website haben wir neu gestaltet. Sie kann nun auch mit Smartphones problemlos besucht werden. Sogar das Anmelden für Anlässe ist via Mobiltelefon möglich.
 
Für Smartphones haben wir eine vereinfachte Darstellung gewählt. Insbesondere fehlen auf der Startseite die rechteckigen Kästchen Startseite - über uns - Programm - Archiv - Kontakt. Klicken Sie auf das Feld mit den 3 waagrechten Strichen, um auf die Dateien zuzugreifen, zum Beispiel nach "Programm" auf "2021". Auf der rechten Seite können Sie den gewünschten Monat wählen.
 
Auf der Startseite oben rechts finden Sie unsere Mitglieder-Ecke. Dort haben wir die Beiträge publiziert, die wir im Rahmen des Mitmachprojekts "Kochen und Essen in früheren Zeiten" erhalten haben.
  • Dreispitz
  • Spiegel
  • Mittelhäusern
  • Bläuacker
  • Eichholz
  • Köniz
  • Wabern
free joomla image slider
joomla slideshow with caption
joomla slideshow with caption
free joomla slider module
nach oben
navigation
mitglieder ecke

 

 
 
​​
   

Januar

   
1 Montag | 11.01.2021 | 15:00 Uhr | Sägemattstrasse 1, Köniz | Haupteingang Confiserie

Confiserie Beeler

Der Blick hinter die Kulissen der Confiserie Beeler mit Führung durch die Produktion wird ein zweites Mal angeboten, weil vor einem Jahr nicht alle Interessierten teilnehmen konnten.
Als süsser Abschluss steht wiederum die Kreierung einer eigenen Schokolade auf dem Programm.
Kosten pro Person CH 10.00

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.
   
   
   
1 Montag | 18.01.2021 | 14:00 - 16:00 Uhr | Pfarreizentrum St. Josef, Köniz | Stapfenstrasse 25 | grosser Saal

Gehirn und Gedächtnis

Referentin: Dr. Stefanie Becker, Alzheimer Schweiz
Sie spricht über Gehirnentwicklung, Gedächtnistraining, Lernen im Alter usw.

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.
   
   
   
1 Montag | 25.01.2021 | 15:00 Uhr | Pfarreizentrum St. Josef, Köniz | Stapfenstrasse 25 | grosser Saal

Der Lawinenhund

Reinhard Böni, Grindelwald, seit 33 Jahren Lawinenhundeführer, berichtet über seine Arbeit mit Lawinenhunden (mit Bildern)

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.
   
 
 
​​
   

Februar

   
1 Montag | 01.02.2021 | 15:00 Uhr | Pfarreizentrum St. Josef, Köniz | Stapfenstrasse 25 | grosser Saal

Die Vogelwelt im Donaudelta und Dobrudscha, Rumänien

Reisebericht und Diashow von Adrian Schmid.

Er ist ein passionierter Natur- und Vogelfotograf. Seine Bilder verdienen das Prädikat Extraklasse.

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.

   
   
   
1 Montag | 08.02.2021 | 15:00 Uhr | Pfarreizentrum St. Josef, Köniz | Stapfenstrasse 25 | grosser Saal

Vom Quarzkorn des Berner Sandsteins zu Paul Klee – Betrachtungen über Geologie und Kunst

Vortrag mit Bildern von Dr. Peter Heitzmann, dipl. Geologe

In seinem Referat verbindet er die Geologie des Berner Sandsteins mit seinem Abbau, seiner Verwendung in der Stadt Bern und seiner Beziehung zur Kunst.

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.
   
   
   
1 Montag | 15.02.2021 | 15:00 Uhr | Pfarreizentrum St. Josef, Köniz | Stapfenstrasse 25 | grosser Saal

Demenzielle Erkrankungen

Referentin: Dr. Stefanie Becker, Alzheimer Schweiz

Sie erläutert unter anderem, wie wir Symptome und Auswirkungen von demenzieller Erkrankung erkennen sowie betroffene Menschen und ihr Umfeld verstehen und wertschätzend begleiten können.

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.
   
   
   
1 Montag | 22.02.2021 | 08:50 Uhr | Treffpunkt Bahnhof Bern (in Jegenstorf zu Fuss 10 Minuten)

Besuch bei den Broncos Security in Jegenstorf

Vom Harleyfahrer zum Sicherheitsdienstleister....

Die spannende Geschichte der Broncos Security wird jeden faszinieren, der schon einmal das Gurtenfestival, einen SCB Match oder sonst eine Grossveranstaltung besucht hat. Wir dürfen hinter die Kulissen schauen und Fragen stellen.

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.
   
   
   
 
 
​​
   

März

   
1 Montag | 01.03.2021 | 15:00 Uhr | Pfarreizentrum St. Josef Köniz | Stapfenstrasse 25 | grosser Saal

ALASKA – die Geschichte einer ungewöhnlichen Reise

Reisebericht von Madeleine Jaggi, Liebefeld

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.

   
   
   
1 Mittwoch | 10.03.2021

Hauptversammlung Senioren Köniz

Die HV wurde auf Ende Juli verschoben.
   
   
   
1 Montag | 15.03.2021 | 15:00 Uhr | Pfarreizentrum St. Josef, Köniz | Stapfenstrasse 25 | grosser Saal

Im Gespräch mit Heidi Maria Glössner, Schauspielerin

Ihr Motto: neugierig bleiben!

Wir fragen, sie antwortet!

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.
   
   
   
1 Montag | 22.03.2021 | 17:00 Uhr | Kirche St. Josef | Stapfenstrasse 25

Ba-rockt! Aussergewöhnliche Orgelklänge"

Die Walliser Organistin Sarah Brunner bringt mit eigens arrangierten Medleys (Mani Matter, CH-Musik, Peter Reber, Aus aller Welt) die Orgel in einer Zeit der Distanz in ungeahnte Nähe des Publikums im Zwiegespräch mit barocken Werken.

Das Konzert konnte nicht durchgeführt werden.

Als Ersatz dafür finden Sie hier drei Videos

- Nussknacker
- Musik aus der Schweiz
- Für immer uf Patent Ochsner

Weitere finden Sie auf www.sarahbrunner.ch

   
 
   
1 Montag | 22.03.2021 | 18:00 Uhr | Pfarreizentrum St. Josef, Köniz

Raclette

für angemeldete Vereinsmitglieder

Unkostenbeitrag CHF 20.00

Angemeldete, die dem Anlass unentschuldigt fernbleiben oder sich erst am Tag der Veranstaltung abmelden, wird der Unkostenbeitrag in Rechnung gestellt.

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.

   
   
   
 
 
​​
   

April

   
1 Montag | 19.04.2021 | 15:00 Uhr | Pfarreizentrum St. Josef Köniz | Stapfenstrasse 25 | grosser Saal

Livia Anne Richard liest und erzählt

Die Theaterfrau Livia Anne Richard legt mit Anna der Indianer ihren ersten Roman vor. Die Geschichte von Anna, die sich nicht in die ihr zugedachten Rollenbilder als Mäd­chen und Frau drängen lässt, berührt. Richard liest für die Senioren Köniz aus ihrem Buch und erzählt aus ihrem far­bigen Leben als Theaterregisseurin.

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.

   
 
   
1 Dienstag | 27.04.2021 | 12:45 Uhr | Treffpunkt Bahnhof Bern | Billett bis Lenzburg, Hypiplatz lösen; wer hat: Museumspass oder Raiffeisencard mitnehmen

Lenzburg: Museum Burghalde – Führung durch die Sonderausstellung in der Seifi

Geschichte der 1857 gegründeten Seifenfabrik Lenzburg und Entwicklung von Hygienevorstellungen seit 1850

Anschliessend individueller Museumsbesuch: Zu empfeh­len: Ikonenausstellung oder Industriegeschichte (z.B. Hero, Wisa Gloria, Mammut) (www.seifi.ch)

Museumseintritt CHF 8.00
Führung CHF 8.00
Teilnehmerzahl beschränkt

   
   
   
 
 
​​
   

Mai

   
1 Montag | 03.05.2021 | 15:00 Uhr | Pfarreizentrum St. Josef, Köniz | Stapfenstrasse 25 | grosser Saal

Als Hausarzt auf einer australischen Südseeinsel

Vortrag von Dr. med. Jürg Dräyer, Arzt in Wabern

Hausärzte gibt es auf der ganzen Welt, ihre Arbeit ist über­all anders oder doch gleich. Wie ist es, auf einer abgelege­nen Insel zwischen Australien und Papua Neu Guinea zu arbeiten? Dr. Dräyer hat auf Darnley Island gearbeitet und erzählt von seinen medizinischen Erlebnissen, aber auch vom Alltag auf einer tropischen Insel.

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.

   
   
   
1 Dienstag | 11.05.2021 | 12:50 Uhr | Treffpunkt Bahnhof Bern

Besuch von Neuenstadt

Lokale Führung durch die 1313 vom Basler Bischof gegrün­dete, malerisch am Bieler See gelegene, historische Kleinststadt

Führung ca. CHF 7.50, Teilnehmerzahl beschränkt

Rückreise individuell
per Schiff CHF 34.40 oder Bahn CHF 23.20 (Halbtax)

Der Anlass konnte - wetterbedingt - nicht durchgeführt werden.
   
   
   
1 Samstag, 15.05.2021 bis Freitag, 21.05.2021

Reise „Die wohltuenden Farben Kroatiens"

In Porec, dem zu Kroatien gehörenden Istrien, können wir südliche Sonne tanken. Mit Ausflügen in der Region lernen wir Istrien von seiner besten Seite kennen.

Die Reise konnte nicht durchgeführt werden. Sie wurde vom Anbieter storniert.
   
   
   
1 Mittwoch | 26.05.2021 | 14:00 Uhr | Seftigenstrasse 264, Wabern (Tram 9 Endstation)

SWISSTOPO

Landeskarten der Schweiz: Wir nutzen sie oft, wenn wir unterwegs sind. Hergestellt werden sie im Bundesamt für Landestopographie.

Wir haben die Gelegenheit, hinter die Kulissen zu schauen: Wie wird eine Landeskarte hergestellt – und was tut swisstopo sonst noch? (www.swisstopo.admin.ch)


Der Anlass kann nicht durchgeführt werden.

Grund: Schon länger waren Sanierungsarbeiten am Gebäude von Swisstopo geplant. Wann die Arbeiten beginnen sollten, war bei der Planung des Anlasses noch nicht klar. Der Starttermin wurde nun aber auf Mitte Mai festgelegt. Führungen sind während der Dauer der Bauarbeiten nicht möglich.

   
   
   
1 Montag | 31.05.2021 | 15:00 Uhr | Pfarreizentrum St. Josef, Köniz | grosser Saal

Der Lawinenhund

Reinhard Böni, Grindelwald, seit 33 Jahren Lawinenhunde­führer, berichtet über seine Arbeit mit Lawinenhunden (mit Bildern)

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.
   
   
   
 
 
​​
   

Juni

   
1 Dienstag | 08.06.2021 | 15:00 Uhr | Treffpunkt 14:45 Uhr vor Casino (Kirchenfeldbrücke)

Stiftsgarten Bern

Badgasse 40 (Matte) www.stiftsgarten.ch

Führung durch Angela Losert, Geschäftsleiterin, ca. 1 h

Danach gibt es dortige Produkte zu degustieren.

Kosten je nach Teilnehmerzahl CHF 10.00 bis 15.00

Teilnehmerzahl min. 10, max. 20 Personen

 
   
   
   
1 Montag | 14.06.2021 | 14:45 Uhr | im Hof des PROGR (Speichergasse) vor dem Eingang zur Aula | Führung 15:00 Uhr

Besuch des PROGR, dem Zentrum für Kulturproduktion in Bern

Die Geschäftsleiterin des PROGR, Frau Silvia Hofer, infor­miert uns über die Geschichte des Hauses und die Aktivitä­ten im PROGR. Danach führt sie uns durch das Haus und steht für Fragen zur Verfügung.

Nach der Führung: 1-2 Atelierbesuche à ca. 20 min.

Kosten CHF 10.00 pro Person / max. 20 Teilnehmende
 
   
   
   
1 Montag | 21.06.2021 | 15:00 Uhr | Pfarreizentrum St. Josef, Köniz | Stapfenstrasse 25 | grosser Saal

„Huufyse mit Gomfi“

Lesung und Gespräch mit Verena Blum-Bruni

D Gschichte vor Verena Blum-Bruni verzeue us dr Zyt vo ihrne Grosseutere, wo ds Tram dür d Länggass gygset, uf teune Baukön Chüngelistäu stöh, hüffe Lüt bym hüttige Tierspitau chlyni Gärte pflege, u Huufyse mit Gomfi, es herrlechs Bletterteiggebäck, pro Stück füfzäh Rappe choschtet. 

 

 

 
   
   
   
1 Montag | 28.06.2021 | 12:45 Uhr | Treffpunkt Bahnhof Bern

Sommerstamm in der Schadau

mit geführter Besichtigung der Kirche Scherzligen

Kurzer Fussmarsch vom Bahnhof Thun dem Aarekanal ent­lang zur Kirche Scherzligen. Geführte Besichtigung der urkundlich erstmals 762 erwähnten Kirche mit wertvollen Malereien und einer bewegten Geschichte. Wallfahrtsort.

Danach gemütliches Beisammensein bei einem Zvieri im Restaurant Schloss Schadau.

Kosten: CHF 5.00 pro Person für die Führung

Teilnehmerzahl für die Führung: max. 20 Personen; Rückkehr individuell

   
   
   
   
 
 
​​
   

Juli

   
1 Mittwoch | 07.07.2021 | 07:50 Uhr | Treffpunkt Bahnhof Bern (GA oder Tageskarte)

Fahrt ins Blaue

mit Bahn, Bus und Bergbahn durch eine der schönsten Landschaften der Schweiz und Weltkulturerbe der UNESCO.

Ziel ist ein Ausflugsberg mit toller Sicht auf einen grossen See. Mittagessen im Gipfelrestaurant.

Kosten individuell für Mittagessen und Konsumationen unterwegs.

Rückreise mit Bergbahn talwärts, Schiff und Bahn; Ankunft Bern zwischen 19:00 und 20:00 Uhr

Teilnehmerzahl begrenzt auf 20 Personen

 
   
   
   
   
1 Mittwoch | 28.07.2021 | 14:30 Uhr | Thomaskirche Liebefeld | grosser Saal

Hauptversammlung Senioren Köniz

- Traktandenliste
  - Protokoll der Mitgliederversammlung vom 26.08.2020
  - Jahresberichte
   
 
   
   
 
 
​​
   

August

   
1 Montag | 09.08.2021 | 15:00 Uhr | Sägemattstrasse 1 (Haputeingang Confiserie)

Der Blick hinter die Kulissen der Confiserie Beeler...

... mit Füh­rung durch die Produktion wird ein weiteres Mal angeboten, weil 2020 nicht alle Interessierten teilnehmen konnten. Als süsser Abschluss steht wiederum die Kreierung einer eigenen Schokolade auf dem Programm.

Kosten pro Person CH 10.00; maximal 20 Personen

Der Anlass ist ausgebucht. 

Anmeldungen sind nur noch für die Warteliste möglich.

   
   
   
1 Dienstag | 17.08.2021 | 07:40 Uhr | Treffpunkt Bahnhof Bern

Besuch in La Chaux-de-Fonds: Uhrenmetropole – UNESCO-Welterbe – Geburtsort Le Corbusier

Klassische geführte Stadtbesichtigung zu Fuss (1 Std.)

Mittagessen in luftiger Höhe; nachmittags Erkundungen auf eigene Faust (www.neuchateltourisme.ch).

Kosten Führung CHF 8.00 / max. 20 Personen

Rückfahrt 16:32 Uhr

Anmeldung bis 07.08.
   
   
   
1 Mittwoch | 25.08.2021 | 14:30 Uhr | Schloss Köniz Schüür

Mitgliederanlass mit Apéro riche

Gast: Von Däpp zu Däpp – vorletztes Jahr Heinz, diesmal sein Bruder Walter oder "Poesie statt Satire"

Die detaillierte Einladung finden Sie hier.

 

Freuen Sie sich auf einen gemütlichen Nachmittag mit viel Poesie und auch Nachdenklichkeit!

 

Anmeldung bis 18.08.

   
   
   
 
 
​​
   

September

   
1 Montag | 13.09.2021 | 14:00 - 16:30 Uhr | logisplus Lilienweg, Köniz

Gehirn und Gedächtnis

Referentin: Dr. Stefanie Becker, Alzheimer Schweiz

Sie spricht über Gehirnentwicklung, Gedächtnistraining, Lernen im Alter usw. (www.alz.ch)

Anmeldung bis 09.09.

   
   
   
1 Dienstag | 21.09.2021 | 07:45 Uhr | Treffpunkt Bahnhof Bern (Billet bis Basel Badischer Bahnhof lösen; Pass oder ID mitnehmen!)

Weil am Rhein, Vitra Campus

Am Morgen: Architekturführung im Vitra Gelände mit Erklärung zur Geschichte der Firma Vitra und zu Bauten von Frank Gehry, Zaha Hadid, Herzog & de Meuron etc. (www.vitra.com oder www.design-museum.de)

Mittagessen auf dem Campus-Gelände (2 Restaurants).

Am Nachmittag: Individueller Museumsbesuch im Vitra Design Museum oder Stuhlwanderung (ca. 2 Stunden) am Tüllinger Berg.

Kosten: Architekturführung und Transport in Deutschland ab Basel Bad Bf ca. CHF 25.00

Teilnehmerzahl max. 20 Personen

Rückfahrt: Vitra ab 15:17 Uhr oder individuell

Anmeldung bis 11.09.
   
   
   
 
 
​​
   

Oktober

   
1 Montag | 04.10.2021 | 12:50 Uhr | Treffpunkt Bahnhof Bern (nur bei trockenem Wetter)

Wanderung Münchenbuchsee - Hofwil - Moossee - Moosseedorf mit spannenden Geschichten über Wissenswertes am Weg

Ab der Haltestelle «Hofwilstrasse Münchenbuchsee» wan­dern wir über den Hofwil hinunter zum Moossee und dann dem See entlang zum Bahnhof Moosseedorf (leichte Wan­derung).

Unterwegs werden uns spannende und informative Geschichten über den Hofwil, die «Erziehungsrepublik» Philipp Emanuel von Fellenbergs, den Golfplatz und das Naturschutzgebiet des kleinen und grossen Moossees begleiten.

Anmeldung bis 28.09.

   
   
   
 
 
​​
   

November

   
1 Datum | Zeit | Ort

Programm

Programm

   
   
   
 
 
​​
   

Dezember

   
1 Datum | Zeit | Ort

Programm

Programm

   
   
   
 
JANUAR 2020
 

13. Januar
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Vom Quarzkorn des Berner Sandsteins zu Paul Klee – Betrachtungen über Geologie und Kunst

Vortrag mit Bildern von Dr. Peter Heitzmann, dipl. Geologe

In seinem Referat verbindet er die Geologie des Berner Sandsteins mit seinem Abbau, seiner Verwendung in der Stadt Bern und seiner Beziehung zur Kunst.

Wegen kurzfristiger Verhinderung des Referenten konnte dieser Vortrag nicht stattfinden. Stattdessen hielt Madeleine Jaggi einen Vortrag mit Bildern über eine Expedition in die Antarktis.

   
 
Mittwoch
22. Januar
15.00 Uhr
logisplus Lilienweg Köniz

Die Kantonspolizei informiert

Prävention ist ein wichtiger Bestandteil der Arbeit der Kantonspolizei, denn Vorbeugung ist der beste Schutz.

Simon Herren gibt uns wichtige Tipps und Anregungen in Bezug auf Trickdiebstahl, Vermögensdelikte, Gefahren mit digitalen Medien, Sicherheit im Alltag und den immer wieder erfolgreich angewendeten Enkeltrick.
   
   
Montag
27. Januar
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Geflüster und Getuschel

Die Umweltnaturwissenschaftlerin Judith Reusser erklärt neue Erkenntnisse zur Kommunikation von Pflanzen.

Haben Sie gewusst, dass Pflanzen riechen, hören und die Feinde ihrer Fressfeinde anlocken können? 

 
FEBRUAR 2020
 
Dienstag
04. Februar
15.00 Uhr
Archiv Schulmuseum
Treffpunkt: 14.45 Uhr bei der Post Köniz

Spannende Schätze im Untergrund – Schulgeschichte hautnah erleben

Interessante Führung im Archiv des Schulmuseums Bern in Köniz, wo Erinnerungen an unsere Schulzeit wach werden

Kosten pro Person CHF 10.00; maximal 20 Personen

   
 
Montag
10. Februar
14.00 bis 16.30 Uhr
logisplus Lilienweg Köniz

Resilienz - die heutige Schlüsselkompetenz für einen gesunden Alltag

Die innere Widerstandskraft oder das Immunsystem der Psyche ist heute eine wesentliche Schlüsselkompetenz, auch im Alter lernbar.

Referentin: Katrin Adler, Geschäftsführerin Time2Change, Erwachsenenbildnerin (HF), Kursleiterin, Coach

   
 

Montag
17. Februar
15.00 Uhr
Sägemattstrasse 1 Köniz
(Haupteingang Confiserie)

Ein Blick hinter die Kulissen der Confiserie Beeler in Köniz

mit Führung durch die Produktion der für uns „weltbesten“ Pralinen und Süssigkeiten sowie Möglichkeit, eine eigene Schokolade zu kreieren

Kosten pro Person CHF 10.00; maximal 20 Personen

   
 
Montag
24. Februar
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Gewalt und Gewaltüberwindung in der Bibel

Vortrag von Prof. em. Dr. Walter Dietrich, Emeritus; Institut Altes Testament
 
MÄRZ 2020
 

Montag
02. März
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Organspende und Transplantation - bin ich nicht zu alt dafür?

Antworten von Lucienne Christen,

Transplantationskoordinatorin Inselspital Bern

   

Mittwoch
11. März
14.30 Uhr

Oberstufenzentrum Köniz

Hauptversammlung Senioren Köniz

Die Hauptversammlung konnte nicht durchgeführt werden. 

Sie wurde auf den 25. August verschoben.  

   
 

Montag
16. März
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

 

ALASKA – die Geschichte einer ungewöhnlichen Reise

Reisebericht von Madeleine Jaggi, Liebefeld

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden. Er wird - sofern möglich -  auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

   
 

Mittwoch
25. März

Tagesausflug mit Car zur Kamelienschau in Locarno

Der Ausflug konnte nicht durchgeführt werden.

   
 
Montag
30. März
13.00 Uhr
Pfarreisaal St. Josef, Köniz

Fondueplausch für angemeldete Vereinsmitglieder

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.
   
anschliessend
16.00 Uhr
in der Kirche

Öffentliches Konzert

Sängerinnen und Sänger verschiedener Jodlerchöre, vereint in der Jodlermessgruppe Bern, singen und jodeln für uns.

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden. Wir versuchen, ihn auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

 
APRIL 2020
 
Montag
20. April
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Auf der Suche nach den Bausteinen des Lebens im All

Vortrag von Prof. Dr. Susanne Wampfler, Institut: Center for Space and Habitability, Universität Bern

Susanne Wampfler erforscht als Astrochemikerin die Materie, aus der Sterne und Planeten entstehen. Sie wird davon berichten, was die Forschung über die Entstehung von Sternen weiss und welche Grundbausteine des Lebens man um junge Sterne bereits gefunden hat.

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden. Er wird - sofern möglich - auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

   
Freitag
25. April bis
Samstag, 01. Mai

Reise „Unter der Frühlingssonne von Istrien"

In Porec, dem zu Kroatien gehörenden Istrien, können wir südliche Sonne tanken. Mit Ausflügen in der Region lernen wir Istrien von seiner besten Seite kennen.

Die Reise konnte nicht durchgeführt werden.

 
MAI 2020
 
Montag
04. Mai
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Als Hausarzt auf einer australischen Südseeinsel

Vortrag von Dr. med. Jürg Dräyer, Arzt in Wabern

Hausärzte gibt es auf der ganzen Welt. Ihre Arbeit ist überall anders oder doch gleich. Dr. Dräyer hat auf Darnley Island gearbeitet und erzählt von seinen medizinischen Erlebnissen, aber auch vom Alltag auf einer tropischen Insel zwischen Australien und Papua Neu Guinea.

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden. Er wird - sofern möglich - auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

   
   

Montag
11. Mai
14.30 - 16.00 Uhr
Aula Oberstufen-
zentrum
Schwarzenburg-
strasse 319
Köniz

Öffentlicher Anlass zur Alterspolitik mit Blick auf Köniz

Wo liegen die Herausforderungen in der Alterspolitik bei Gemeinde und Kanton? Referat von Hans-Peter Kohler, Gemeinderat und Grossrat

Wie wird das Konzept für eine altersfreund­liche Gemeinde Köniz konkret umgesetzt? Informationen von Jürg Neiger, Fachstellen­leiter, und Rahel Huber, Altersbeauftragte

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden. Er wurde auf den 12. Oktober verschoben. 
   
 

Montag
18. Mai
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Die Schweiz als Migrationsland

Vortrag von Prof. Dr. André Holenstein, Ordentliche Professur für ältere Schweizer Geschichte und vergleichende Regional­geschichte

Ordinariat Holenstein

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden. Er wird - sofern möglich - auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

   
 
Dienstag
26. Mai
12.50 Uhr
Treffpunkt Bahnhof Bern

Besuch von Neuenstadt

Lokale Führung durch die 1313 vom Basler Bischoff gegründete, malerisch am Bielersee gelegene, historische Kleinststadt

Rückreise per Schiff oder Bahn

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.

 
JUNI 2020
 
Montag
08. Juni
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Im Gespräch mit Heidi Maria Glössner, Schauspielerin

Ihr Motto: neugierig bleiben!

Wir fragen, sie antwortet!

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden. Er wird - sofern möglich - auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

   
 
Montag
15. Juni
14.45 im Hof des PROGR
vor dem Eingang zur Aula (Speichergasse)
Führung 15.00 Uhr

Besuch des PROGR, dem Zentrum für Kulturproduktion
in Bern

Silvia Hofer, Geschäftsleiterin des PROGR, informiert uns über die Geschichte des Hauses und die Aktivitäten im PROGR, führt uns durch das Haus und steht für Fragen zur Verfügung.

Nach der Führung: 1 - 2 Atelier-Besuche à ca. 20 Minuten

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden. Er wird - sofern möglich - auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

   
   
Montag
22. Juni
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

„Huufyse mit Gomfi“

Lesung und Gespräch mit Verena Blum-Bruni

D Gschichte vor Verena Blum-Bruni verzeue us dr Zyt vo ihrne Grosseutere, wo ds Tram dür d Länggass gygset, uf teune Baukön Chüngelistäu stöh, hüffe Lüt bym hüttige Tierspitau chlyni Gärte pflege, u Huufyse mit Gomfi, es herrlechs Bletterteiggebäck, pro Stück füfzäh Rappe choschtet.

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden. Er wird - sofern möglich - auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

   
   
Montag
29. Juni
14.30 Uhr
Bahnhof Köniz

Sommerstamm

gemütliches Zusammensein bei Kaffee und Kuchen im Restaurant Schwarzwasserbrücke

Der Anlass wurde auf Mittwoch, 12. August verschoben.

 
JULI 2020
 
Mittwoch
08. Juli
07.50 Uhr
Treffpunkt Bahnhof Bern

Fahrt ins Blaue

mit Bahn, Bus und Bergbahn durch eine der schönsten Landschaften der Schweiz und Weltkulturerbe der UNESCO. 

Ziel ist ein Ausflugsberg mit toller Sicht auf einen grossen See.

Die Reise konnte nicht durchgeführt werden.

 
AUGUST 2020
 

Mittwoch
12. August
14.30 Uhr
Bahnhof Köniz

 

Sommerstamm

gemütliches Zusammensein bei Kaffee und Kuchen im Restaurant Schwarzwasserbrücke

Ein Getränk und Kuchen werden von Senioren Köniz offeriert.

Abfahrt Köniz Bahnhof 14.47 h

Rückkehr individuell ab Schwarzwasserbrücke ...25 ...55 h 

  
   
Donnerstag
20. August
15.00 Uhr
Pfarreisaal St. Josef
Stapfenstrasse 25
Köniz

Ernährung im Alter - Lustvoll und ausgewogen essen im Kleinhaushalt

Gut, vielseitig und gesund essen, auch in einem kleinen Haushalt! Wie bringt man diesen Anspruch unter einen Hut? Sie erhalten dazu wertvolle Tipps und Anregungen von Anna Hirsbrunner, Pro Senectute.

   
   
   
Dienstag
25. August
14.30 Uhr
Oberstufenzentrum
Schwarzenburg-
strasse 319, Köniz

Hauptversammlung Senioren Köniz

 
SEPTEMBER 2020
 
Mittwoch
16. September
07.45 Uhr
Bahnhof Bern Treffpunkt

Tagesausflug nach Binn VS

Bern ab 08.06 h

Binn: Führung durch Beat Tenisch

Mittagessen im Hotel Ofenhorn 

Nach dem Essen freier Aufenthalt, z.B. Besuch des Regionalmuseums mit Mineralienabteilung und der Dorfkirche mit Friedhof

Rückreise Binn ab 16.23 h

Kosten Führung CHF 6.00, Museum CHF 5.00

 
OKTOBER 2020
 

Montag
05. Oktober
12.45 Uhr
Bahnhof Bern Treffpunkt


Nur bei trockenem Wetter

Wanderung von Interlaken West zum Neuhaus am Thunersee

Bern ab 13.04 h / Interlaken West an 13.51 h

Wanderung dem Aarekanal entlang, dann durch das Naturschutzgebiet Weissenau-Neuhaus zum Restaurant Neuhaus direkt am Thunersee

Dauer ca. 1 ½ Stunden (leichte Wanderung ohne Steigungen)

Rückreise individuell.

Möglichkeiten:

Bus dem rechten Thunerseeufer entlang nach Thun

Schiff, Neuhaus ab 17.35 Uhr, Thun an 19.20 Uhr

Im ursprünglichen Programm war Schiff Neuhaus ab 16.35 Uhr angegeben. Dieser Kurs fällt aber leider aus.

   
 
Montag
12. Oktober
14.30 - 16.00 Uhr
Aula Oberstufen-
zentrum, Schwarzen-
burgstrasse 319, Köniz 

Informationsnachmittag zur Alterspolitik mit Blick auf Köniz

Wo liegen die Herausforderungen in der Alterspolitik bei Gemeinde und Kanton? Referat von Hans-Peter Kohler, Gemeinderat und Grossrat

Wie wird das Konzept für eine altersfreund­liche Gemeinde Köniz konkret umgesetzt? Informationen von Jürg Neiger, Fachstellen­leiter, und Rahel Huber, Altersbeauftragte

 

   
   
Montag
19. Oktober
15.15 Uhr
Reformierte Kirche Köniz

Präsentation der historischen Bossart-Orgel

durch Andreas Marti, Musiker

Die Orgel in der reformierten Kirche Köniz ist eine der ältesten in der Region Bern und die einzige, die noch mit einem Grossteil der originalen Pfeifen erklingt.

   
 
Montag
26. Oktober
15.00 Uhr
bei Thömus Velo Shop
Oberriedgässli 6
Oberried

Besuch des Bike Parks von Thömus Veloshop in Oberried

Kurze Präsentation des Bike Parks, Führung durch den
Swiss Bike Park (zu Fuss)

Kaffee und Kuchen. Testfahrt mit dem Velo (wer Lust hat)

Der Anlass ist ausgefallen, der Bike Park war geschlossen.

 
NOVEMBER 2020
 
Montag,
02. November
15.00 Uhr
Pfarreizentrum
St. Josef Köniz
Stapfenstrasse 25
grosser Saal

Die Schweiz als Migrationsland

Vortrag von Prof. Dr. André Holenstein

Ordentliche Professur für ältere Schweizer Geschichte und vergleichende Regional­geschichte / Ordinariat Holenstein

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.

   
 
Montag,
09. November
15.00 Uhr
Pfarreizentrum
St. Josef Köniz
Stapfenstrasse 25
grosser Saal

Caritas Bern

Hilfe anbieten und Hilfe annehmen – nicht nur in Zeiten von Corona

Vortrag von Silja Wenk, Leiterin Freiwilligenarbeit Caritas Bern

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.

   
 
Freitag,
20. November
14.00 bis 16.30 Uhr
Pfarreizentrum
St. Josef Köniz
Stapfenstrasse 25
grosser Saal

Umgang mit Notfallsituationen

Referent: Sascha Zaugg, dipl. Rettungssanitäter HF, Fachverantwortlicher Weiterbildung Sanitätspolizei

Er erläutert, wie Laien Notfallsituationen erkennen können und wie sie darauf reagieren sollten.

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.

   
 
Montag,
23. November
15.00 Uhr
Pfarreizentrum 
St. Josef Köniz
Stapfenstrasse 25
grosser Saal


Unter dem Motto: "Transsib, bitte einsteigen!"

lassen uns Tildy und Manfred Lengacher an ihrer letztjährigen Reise von Moskau nach Peking mit der Transsibirischen Eisenbahn teilhaben.

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.

   
 
Montag,
30. November
15.00 Uhr
Pfarreizentrum 
St. Josef Köniz
Stapfenstrasse 25
grosser Saal

Collegium 60plus: Gemeinsam lernen, laufen, lachen –
und mitgestalten

Ursula Naef, Präsidentin Collegium 60plus, spricht über die Philosophie, den Verein und das Angebot von Collegium 60plus. Engagierte Moderierende bieten vielfältige Aktivitäten in attraktiven Kleingruppen, im Kursraum und an der frischen Luft. 

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.

 
DEZEMBER 2020
 
Dienstag,
08. Dezember
12.45 Uhr
Treffpunkt Bahnhof Bern
Abfahrt 13.04 Uhr
(in Lausanne
zu Fuss 3 Minuten)

Musée cantonal des Beaux-Arts Lausanne

Am 5. Oktober 2019 eingeweiht, ist dieses Museum ein architektonisches Kunstwerk. Wir besuchen die umfangreiche waadtländische Kollektion des Museums (u.a. Werke von Vallotton, Vuillard, Bonnard, Héloïse, Louis Soutter). 

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.

   
 

Montag,
14. Dezember
15.00 Uhr
Pfarreizentrum
St. Josef Köniz
Stapfenstrasse 25
grosser Saal

Covid-19 – Die Pandemie 

Herausforderungen – Fakten - Hintergründe

Überraschungsgast

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.
   
 

Montag,
21. Dezember
14.00 Uhr
Kirche St. Josef
Köniz

Konzert

Sängerinnen und Sänger verschiedener Jodlerchöre, vereint in der Jodlermessgruppe Bern, singen und jodeln für uns.        (Kollekte)

Das Konzert konnte nicht durchgeführt werden.

   
   
Montag,
21. Dezember
15.00 Uhr
Pfarreizentrum
St. Josef Köniz
Stapfenstrasse 25
grosser Saal

Weihnachtsstamm

Weihnachtsgeschichte: Heinz Schmid

Grittibänz und Panettone

Der Anlass konnte nicht durchgeführt werden.

   
 
JANUAR 2019
 
Montag
14. Januar
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Mein Lebensweg als Heim- und Verdingkind

Roland Begert, Liebefeld, liest aus seinen biografischen Romanen  und berichtet über seine Erfahrungen

   
   
Mittwoch
23. Januar
14 - 16.30 Uhr
logisplus Lilienweg Köniz

Leben, bis wir Abschied nehmen – Im Leben das Sterben und im Sterben das Leben begreifen

Über Abschiedlichkeit und Palliative care: Gedanken zur Sinngebung im letzten Lebensabschnitt, zur Aufgabe von Pflege und Medizin und zur verpflichtenden Wahrung der Menschenwürde bis zuletzt

Referent: Dr. med. Peter Weibel, Geriater

Referentinnen: Annemarie Stadelmann, Psychologin FH, und Franziska Bühler, Pflegefachfrau Palliative care

   
   
Montag
28. Januar
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Herausforderungen in meinem ersten Amtsjahr

Annemarie Berlinger-Staub, Gemeindepräsidentin von Köniz, erzählt von ihren Erfahrungen

 
FEBRUAR 2019
 
Montag
04. Februar
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

"Grüessech und Adieu" - Konstanz und Wandel der Grussformen

Vortrag von Prof. Dr. Peter Glatthard, Münsingen

   
 
   

Montag
11. Februar
14.30 - 16 Uhr
Bibliothek Stapfen Köniz

 

Die Angebote der Bibliothek entdecken

Nur Bücherausleihen, das war gestern. Heute ist das Angebot in den Bibliothe­ken der Gemeinde Köniz um vieles reicher. 

Wissen Sie, was da alles geboten wird? Wir sind zu Besuch, haben die ganze Bibliothek für uns alleine, werden in das vielfältige Angebot eingeführt, können auf Entdeckungsreise gehen und werden noch mit einem Zvieri verwöhnt.

 
   
 

 

Montag
18. Februar
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Georgien - Armenien - Iran

Bericht mit Fotos von Manuel Vogler, Geograph, Spiegel, über eine Reise mit dem Velo vom Schwarzen Meer durch den kleinen Kaukasus, über das armenische und iranische Hochland, zu uralten Kulturgütern, in spannende Städte und zu liebenswürdigen Menschen

   
 
   
Montag
25. Februar
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Zu Fuss durch die Anden – oder: Gedankengänge zwischen Himmel und Erde

Vortrag mit Reisefotos von Christine Vollmer, Gemeindeleiterin Pfarreien
St. Josef Köniz und St. Michael Wabern, und musikalischen Zwischenklängen von Dominik Nanzer, Kirchenmusiker
 
MÄRZ 2019
 

Mittwoch
06.März
14.30 Uhr
Thomaskirche Liebefeld

grosser Saal

Hauptversammlung Senioren Köniz

Die Traktandenliste und detaillierte Unterlagen haben Sie erhalten.

   
 
   
Montag
11. März
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Die Blutstammzellspende – eine Spende fürs Leben

Vortrag von Frau Dr. Gabriela Marti Fankhauser, Wissenschaftliche Mitarbeiterin Swiss Blood Stem Cells SBSC Blutspende SRK Schweiz

   
   

Montag
18. März
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Bern und Sizilien: Literarische Abenteuer

Das Autorenpaar Luisa und Saro Marretta, Spiegel, liest aus seinen Werken und erzählt Erlebnisse über Migration, von Spurensuchen für Kochbücher und von dem, was Märchen und Krimis gemeinsam haben

   
 

Montag
25. März
16.30 Uhr
Kirche St. Josef Köniz

 

Eintritt frei - Kollekte (Richtwert CHF 20.00 pro Person)

Öffentliches Konzert

trio percuscope

contemporary rythm ensemble

Das Trio spielt groovige, poetische Percussionsmusik, die die Trommeltraditionen des Orients, Indiens und des Jazz umfasst.

omri hason, oriental percussion - various sounds & perc.

luca carangelo indian percussion - various sounds & perc.

christoph staudenmann drum set - various sounds & perc.

   
   
Montag
25. März
18.00 Uhr
Foyer Pfarreizentrum
St. Josef Köniz

Fondueabend

für angemeldete Vereinsmitglieder

Unkostenbeitrag CHF 20.00 pro Person

Angemeldeten, die dem Anlass unentschuldigt fernbleiben oder sich erst am  Tag der Veranstaltung abmelden, wird der Unkostenbeitrag in Rechnung gestellt.

 
APRIL 2019
 
Mittwoch
03. April
14.00 Uhr
logisplus Lilienweg Köniz

Humor ist heilsam

Vortrag von Prof. Charlotte Friedli, Dozentin für Kommunikation / Interaktion, Leiterin Weiterbildung, Humorcoaching, Fachautorin

Lachen ist für die Seele so wichtig wie die Luft zum Atmen für den Körper.

   
 

Mittwoch
24. April
19.30 Uhr
Aula Oberstufenzentrum
Köniz, Schwarzenburg-
strasse 319

Öffentlicher Informationsabend

Vorsorge im Alter: finanziell und administrativ

Schwerpunkte:

Entschädigung für die Pflege von Angehörigen

"Hilflosenentschädigung", wer hat ein Anrecht?

Erwachsenenschutz

Verfahren notwendig? Wann ja, wann nein?

Aufgaben der Gemeinde und der KESB

Zusammenarbeit zwischen Gemeinde und KESB

Vorsorgeauftrag

Notwendig ja oder nein?

Risiken und Nebenwirkungen

Kurt Gasser, Leiter der AHV-Zweigstelle, und Tobias Sieber, Leiter des Kinder- und Erwachsenenschutzes der Gemeinde Köniz, informieren und diskutieren über die einzelnen Themen

   
   
Montag
29. April
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Geschichte des Schlosses Köniz

Vortrag mit Bildern von PD Dr. Armand Bäriswyl, Leiter des Ressorts Mittelalterarchäologie und Bauforschung des Archäologischen Dienstes des Kantons Bern

   
 MAI 2019
 
Dienstag
07. Mai
14.50 Uhr
Burgerbibliothek Bern
Münstergasse 63

Die Burgergemeinde Bern - ein Relikt? Geschichte, Organisation und heutige Leistungen

Vortrag Dr. Christophe von Werdt, Historiker, Bern (Beginn 15.00 Uhr) 

Anschliessend Führung durch die Burgerbibliothek

   
   
Montag
13. Mai
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Schweizerische Energiepolitik: Was bringt die Zukunft?

Vortrag von Daniel Büchel, Vizedirektor Bundesamt für Energie

   
 
18. - 24. Mai
(Samstag bis Freitag)

Reise „Bekanntes und unbekanntes Nordostdeutschland“

Leipzig - Berlin - Uckermark - Spreewald - Görlitz

Einen Korb voller Düfte werden Sie nach dieser Reise in Ihrem Gepäck mit nach Hause nehmen, seien es der Kunst- und Kulturduft von Leipzig, Berlin und Dresden oder die Düfte des Spreewaldes mit seinen unzähligen Wasserläufen in der bezaubernden Landschaft. Oder lassen Sie sich vom vielfältigen Leben der deutsch-polnischen Europastadt Görlitz überraschen. Beeindruckend ist auch die Uckermark mit den Buchenwäldern, der Schorfheide und dem Odertal. Sie werden von der Vielfalt begeistert sein.

Anmeldung direkt bei Engeloch Reisen Riggisberg gemäss Ausschreibung in deren Reisekatalog 2019 (Seite 26) 

   
   

Dienstag
28. Mai
14.15 Uhr
Stadttheater Bern
Eingangshalle

Blick hinter die Kulissen des Stadttheaters Bern

14.30 Uhr Führung ca. 90 Minuten

Teilnehmerzahl begrenzt auf 25 Personen

Achtung: Etliche Treppen!

Kosten: CHF 5.00 (Bitte Fünfliber mitbringen)

   
JUNI 2019
 
Montag
03. Juni
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Das Herz im Alter

Vortrag von Prof. Dr. Bernhard Meier
Senior Consultant Universitätsklinik für Kardiologie, Bern

   
   

Montag
17. Juni
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Tod und Gender – Einblicke in ein feministisch-theologisches Forschungsprojekt

Vortrag von Prof. Dr. Silvia Schroer, Theologin, Vizedirektorin Qualität Uni Bern / Institut für Bibelwissenschaft, Altes Testament

   
 

Montag
24. Juni
14.00 Uhr
Bahnhof Köniz oder
Tramendstation Wabern

"Sommerstamm einmal anders" – Zvieri im Panoramarestaurant VIVA in Rüeggisberg

Postauto ab Köniz Bahnhof 14.18 (Richtung Riggisberg) oder Wabern Tramendstation 14.15 (Richtung Niedermuhlern, umsteigen in Niedermuhlern Baumgärtli)

Gemütliches Beisammensein bei Kaffee oder Tee und feiner
VIVA-Pâtisserie. Pro Person wird ein Kaffee oder ein Tee offeriert. Anschliessend ist ein kleiner Spaziergang vorgesehen.

Rückreise: Rüeggisberg (Fultigen Abzw.) ab 16.38

   
JULI 2019
 
Mittwoch
10. Juli
07.45 Uhr
Bahnhof Bern
Treffpunkt

Fahrt ins Blaue mit Bahn, Schiff, Bus und Luftseilbahn durch eine der schönsten Landschaften der Schweiz 
Ziel: Bergrestaurant auf 1305 Meter über Meer.

Mittagessen individuell im Bergrestaurant
Fahrausweise bitte selbst besorgen (GA oder Tageskarten)
Kosten: Individuell für Mittagessen und Konsumationen
unterwegs
Rückreise mit Standseilbahn, Bus, Schiff und Bahn nach Bern; Ankunft ca. 20 Uhr

Teilnehmerzahl begrenzt auf 20 Personen

   
AUGUST 2019
 
Mittwoch
14. August
07.45 Uhr
Bahnhof Bern
Treffpunkt

Besuch der Grimselwelt – Wasserkraft erleben

Am Fusse der Grimselwelt ist die Stromproduktion am Eindrücklichsten. Hier, im unterirdisch gelegenen Kraftwerk Innertkirchen 1, sammeln sich die gewaltigen Wassermassen der Grimsel und werden zu elektrischer Energie.

Bern ab 08.04, Innertkirchen an 10.56 (Kaffeehalt in Interlaken Ost)


Gemeinsames Mittagessen (Menüvorschlag wird den Teilnehmenden
nach der Anmeldung zugestellt)


13.30 – 15.00 Vorstellen des Unternehmens und der Produktionsanlagen, KWO-Film, Spaziergang zum Kraftwerk und dessen Besichtigung


Rückreise: Innertkirchen ab 16.29, Bern an 18.52


Preis pro Person CHF 18.00

   
 
Mittwoch
28. August
14.30 Uhr
Schloss Köniz

Mitgliederanlass

mit Apéro riche

Nach dem letztjährigen Erfolg mit Christian Schmid wird dieses Jahr der Satiriker Heinz Däpp den humoristischen Teil unseres Anlasses bestreiten. In seinem neuen Programm "Nümme wie aube" tauchen auch Figuren wie alt Grossrat Hans-Ueli Kaderli und seine Frau Rösi, die erfolgreiche Gemeindepräsidentin, die wir aus der ehemaligen Satiresendung "Schnappschuss" im Radio-Regional-
journal kennen, wieder auf.

Wir können uns auf ein humorvolles, aber auch nachdenkliches „satirisches Altersturnen“ freuen.

   
SEPTEMBER 2019
 
Mittwoch
11. September
08.45 Uhr
Bahnhof Bern
Treffpunkt

Besuch Vogelwarte Sempach

Ob Amseln, Drosseln, Finken oder Stare, die Schweizerische Vogelwarte überwacht die einheimische Vogelwelt und erforscht die Lebensweise der wildlebenden Vögel

Bern ab 09.00 nach Sursee (weiter mit Bus), Sempach Stadt Vogelwarte an 10.06


Einführung im neuen Besucherzentrum, anschliessend Besuch der Ausstellung


Ab 12.00 Zeit zur freien Verfügung (ein Fussmarsch ins Städtchen Sempach dauert
ca. 15 Minuten)


Individuelle Rückreise, Informationen erhalten Sie vor Ort


Preis pro Person CHF 15.00 (Eintritt und Einführung)

   
OKTOBER 2019
 

Mittwoch
02. Oktober oder
- bei schlechter Witterung -
Mittwoch
09. Oktober
09.15 Uhr
Bahnhof Bern
Treffpunkt
Nur bei Verschiebung
werden die Teilnehmenden
telefonisch benachrichtigt

 

Wanderung am Pfäffikersee, Aufenthalt im Jukerhof mit freier Besichtigung der Kürbisausstellung


Bahnfahrt über Zürich nach Aathal, Abfahrt 09.32


Kurze Wanderung zum Jukerhof in Seegräben am Pfäffikersee (ca. 25 Minuten)


Besichtigung der Kürbisausstellung, Mittagsverpflegung


Bei guter Witterung Wanderung dem Pfäffikersee entlang nach Pfäffikon
(Länge ca. 4.2 km, keine Steigung)


Rückreise: Bahnfahrt retour über Zürich, Ankunft Köniz ca. 18.00 Uhr

Picknick oder Mittagessen im Restaurant Jukerhof

Der Anlass wurde auf den 9. Oktober verschoben, dann aber wegen erneut schlechten Wetterprognosen definitiv abgesagt.

   
   

Montag
14. Oktober
14.00 bis 16.30 Uhr
logisplus Lilienweg Köniz

 

Spitex oder Heim - beides kann richtig sein

Leistungen und Angebote von SPITEX RegionKöniz und logisplus

Christina Gygax-Gäumann, Geschäftsführerin SPITEX RegionKöniz:

Wie unterstützt SPITEX RegionKöniz ihre Kundinnen und Kunden, damit diese gut betreut und sicher zuhause wohnen können? Welche Leistungen und Angebote bestehen?

  Anita Kissling, Fachbereichsleiterin Pflege logisplus:

Kontinuität, Individualität, Lebensqualität - wir begleiten Menschen durchs Alter. Mit dem Ziel, eine möglichst hohe Lebensqualität zu bieten, orientiert sich logisplus am bisherigen Lebensstil.

   
   
Montag
21. Oktober
14.45 Uhr
Tramhaltestelle Monbijou

Sozialer Stadtrundgang (Surprise)

Start 15 Uhr / Dauer ca. 90 Minuten

Kosten CHF 10.00 pro Person

   
 
Mittwoch
30. Oktober
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Schweizerische Rettungsflugwacht

Immer, wenn wir die roten Helikopter am Himmel sehen, wissen wir, dass es eilt. Rund um die Uhr stehen die Helfer aus der Luft für uns im Einsatz.

Didier Noyer, Instruktor Partnerausbildung, stellt uns ihre wertvolle Arbeit vor.

   
NOVEMBER 2019
 
Montag
04. November
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Kolumbien - ein Land voller Magie

Vortrag mit Bildern von Marcel Perret, der zwischen 2010 und 2013 für INTERTEAM Entwicklungszusammenarbeit in Kolumbien geleistet hat und heute Rundreisen in das Land anbietet (www.kolumbienreisen.ch)

   
 
Montag
11. November
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Wo der Preis-Schuh drückt - aus dem Leben des Preisüberwachers

Vortrag von Stefan Meierhans, Preisüberwacher

   
 
Montag
18. November
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Nur schnell das Glück streicheln

Erwin Messmer, Lyriker, Publizist und Konzertorganist, liest aus seinen Gedichten und Prosatexten

   
 
Montag
25. November
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Wie kommt ein Ort zu seinem Namen?

Orts- und Flurnamen in der oberen Gemeinde Köniz

Vortrag mit Bildern von Peter Mosimann, Schliern

DEZEMBER 2019
 
Mittwoch
04. Dezember
Abfahrtszeit ab Köniz wird nach Anmeldung mitgeteilt

Tagesausflug mit Car zum Weihnachtsmarkt in Einsiedeln – dem Klosterdorf mit Charme – und Führung in der Stiftsbibliothek

Dieser Weihnachtsmarkt vor der fantastischen Kulisse des Klosters und entlang der Hauptstrasse hat seinen ganz besonderen Reiz.

Nach der Führung im Kloster freier Aufenthalt

Fahrpreis inkl. Führung im Kloster CHF 50.00 (wird im Bus einkassiert)

   
 

Montag
09. Dezenber
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

"Mensch Keun"

Lesung und Gespräch

Dr. med. Peter Weibel stellt seine Erzählung vor, für welche ihm der erste Kurt Marti Preis verliehen wurde.

   
 
Montag
16. Dezember
14.30 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Weihnachtsstamm

Gemütliches Zusammensein mit Weihnachtsliedern, Weihnachtsgeschichte und Grittibänz

   
 
JANUAR 2018
             

8. Januar
Montag

   15:00 Uhr  

Residenz Vivo Köniz

  Die biologische Vielfalt am Bielersee-Jurahang im Wandel der Zeit
            Vortrag von Dr. phil. Hans Rudolf Pauli, Twann
             

15. Januar
Montag

   15:00 Uhr    Residenz Vivo Köniz   Von Semmelweis bis zum Nierensteinzertrümmerer - Episoden aus der Medizingeschichte
            Vortrag von Dr. med. Heinz Schmid, Köniz
             

22. Januar
Montag

   15:00 Uhr    Residenz Vivo Köniz   Alle Kinder fallen vom Himmel
            Hannelore Dietrich, Lyrikerin und Erzählerin, Wabern, liest aus ihrem im März 2017 erschienenen Roman
             

30. Januar
Dienstag

 

  15:00 Uhr   Heiliggeistkirche Bern   Von Säulen und Seelen - Kunsthistorisches, Bedenkenswertes und Skurriles zur 800-jährigen Geschichte der Berner Heiliggeistkirche
          Führung durch Pfarrer Hans Ueli Egli
             
31. Januar
Mittwoch
   14:30 Uhr    logisplus Lilienweg Köniz   Bewegung - trainieren statt operieren
            Referat Sonja Karli, dipl. Physiotherapeutin HF / Bereichsleitung Kurse Rheumaliga

 

FEBRUAR 2018
             

5. Februar Montag

   15:00 Uhr            

 Residenz Vivo Köniz

  Die Besiedelung des Berner Oberlandes: keltische, lateinische und alemannische Orts- und Flurnamen
            Vortrag mit Bildern von Prof. Peter Glatthard, Münsingen
             
7. Februar
Mittwoch    
  19.30 Uhr   Aula Oberstufenzentrum Köniz   No-Billag-Initiative: Argumente pro und contra
           

öffentliche Podiumsdiskussion - Jean-Michel Cina, Präsident SRG SSR, Markus Horst, Mitglied des "No-Billag"-Initiativkomitees - 
Leitung: Stephan Künzi, Redaktor Berner Zeitung

             

13. Februar Dienstag

   14:40 Uhr    Kunstmuseum Bern   Sammlung Gurlitt - Entartete Kunst - beschlagnahmt und verkauft
            Führung
             
19. Februar
Montag
  15:00 Uhr   Residenz Vivo Köniz   Pflegeversicherung - Leistungen für Langzeitpflege
            Vortrag von Dr. iur. Markus Moser, ehemaliger Vizedirektor Bundesamt für Sozialversicherung
             
28. Februar
Mittwoch
  14:30 Uhr   Thomaskirche Liebefeld   Hauptversammlung

 

MÄRZ 2018
             

5. März
Montag

   15:00 Uhr   Residenz Vivo Köniz   Israel: Land, Leute, Leben
            Vortrag mit Bildern von Madeleine Jaggi, Liebefeld
             
14. März
Mittwoch
   09:45 Uhr    Treffpunkt Bahnhof Bern   Paraplegiker-Zentrum Nottwil
            Besichtigung, Tagesausflug
             

21. März
Mittwoch 

   14:00 - 16:30 Uhr   logisplus Lilienweg Köniz   Ernährung - kann die Ernährungg den Gesundheitsverlauf positiv beeinflussen?
            Vortrag von Daniel Messerli, dipl. Ernährungsberater / dipl. Erwachsenenbildner
             
26. März
Montag
  16.30 Uhr   Kirche St. Josef Köniz   Konzert (öffentlich)
            Elie Jolliet, Organist Thomaskirche und Eglise St. François Lausanne
            Das Konzert ist für alle Könizerinnen und Könizer zugänglich. Schön, wenn ein grösseres Publikum anwesend wäre.
            Eintritt frei, Kollekte
             (Richtwert CHF 20.00 pro Person)
             

26. März

Montag

  18.00 Uhr   Pfarrei St. Josef Köniz   Fondue für angemeldete Vereinsmitglieder

 

APRIL 2018
             
23. April
Montag
   15:00 Uhr   Residenz Vivo, Könz   Zwischen Guerrilleros und Paramilitärs - Wie man einen Dialog über Gräben hinweg erzielt
            Erfahrungsbericht von Prof. em. Jürg Steiner, Thun, Politikwissenschafter, spezialisiert auf das Lösen von Konflikten zwischen verfeindeten Gruppierungen, z.B. in Kolumbien oder in Balkanstaaten
             
30. April
Montag
  15:00 Uhr   Residenz Vivo, Köniz   Wolga, grösster Strom Russlands, Spiegel der russischen Geschichte, Perlenkette lebendigere Städte
            Erinnerungen an eine Flussreise von Pfarrer Hans Rickli, Liebefeld, mit Bildern und Musik

 

MAI 2018
             
07. Mai
Montag
  15:00 Uhr   Residenz Vivo, Köniz   Eine Begegnung mit Gotthelf
            Unter dem Stichwort Gelassenheit stellt Dr. phil. Robert Ruprecht, Bern, die Erzählung Hansjoggeli der Erbvetter von Jeremias Gotthelf vor.
             
15. Mai
Dienstag
  14:40 Uhr   Historisches Museum Bern   Besuch der "Ausstellung 1968"
            Führung durch Herrn Luc Menta, früherer Gemeindepräsident von Köniz, heute Präsident des Stiftungsrates des Bernischen Historischen Museums
             
 19. - 25. Mai      


  Reise ins Tal der Loire
             
28. Mai
Montag
  15:00 Uhr   Residenz Vivo, Köniz   "Vätergeschichten"
            Auf der Strasse gesammelte Kurzgeschichten, kombiniert mit Vätergeschichten aus der Bibel, vorgetragen von Pfarrer Michael Stähli, Köniz

 

JUNI 2018
             
04. Juni
Montag
   15:00 Uhr    Residenz Vivo, Köniz   Beat Sterchi liest aus seinen neuen Texten
            Er ist Autor des Romans "Blösch" und Mitglied der Gruppe "Bern ist überall". Er wird seine Mundartthese erläutern.
             
11. Juni
Montag
  15:00 Uhr   Residenz Vivo, Köniz   Änderung gegenüber dem ursprünglichen Programm: Vertonung von Liedern zum Thema Ein- und Auswandern
            Vortrag von Dominik Nanzer, Kirchenmusiker, Köniz
             
18. Juni
Montag
   14:30 Uhr   Obereichi,
Lanzenhäusern
  Besuch auf dem Biohof
             
25. Juni
Montag
   14:30 Uhr    Residenz Vivo, Köniz    Sommerstamm
             Spielnachmittag
             Bitte Gebäck mitbringen; Getränke werden offeriert.
             

 

JULI 2018
             
04. Juli
Mittwoch
   08:45 Uhr   Bahnhof Bern
Treffpunkt
   Besichtigung von Büren an der Aare und Aarefahrt
             
12. Juli
Donnerstag
  14:30 Uhr   Logisplus Lilienweg, Köniz   Was unsere Sinne brauchen, wenn wir älter werden
            Hintergrundwissen und praktische Tipps, vermittelt von Anna Hirsbrunner, Pro Senectute

 

AUGUST 2018
             
08. August
Mittwoch
   07:20 Uhr    Bahnhof Bern Treffpunkt  

Ausflug ins Wallis - Besuch der Abbaye de Saint-Maurice 

(Änderung gegenüber dem ursprünglich vorgesehenen Programm)

             
30. August
Donnerstag
  14:30 Uhr   Schloss Köniz
Pfrundschüür
  Mitgliederanlass: Christian Schmid, ehemaliger Redaktor der DRS1-Radiosendung "Schnabelweid"
           

Mit seinem Programm "Itz isch gnue Heu dunger - Redensarten und Geschichten" gibt er uns einen Einblick in die unzähligen und bunten Dialekte der Schweiz.

Anschliessend offerieren wir Ihnen unseren traditionellen "Apéro riche".

 

SEPTEMBER 2018
             
05. September
Mittwoch
   07.50 Uhr   Bahnhof Bern
Treffpunkt
  Ausflug ins Heidadorf Visperterminen

 

OKTOBER 2018
 

Mittwoch
03. Oktober
13:50 Uhr
Bahnhof Bern
Treffpunkt

Wanderung vom Tiefenauspital nach Bremgarten

   
 
Dienstag
23. Oktober
12:45 Uhr
Bahnhof Bern
Treffpunkt
Ausflug nach Schönenwerd 
Besuch der poetischen Maschinen im Gugelmann-Museum

 

Bern ab 13:04, Umsteigen in Olten, Schönenwerd an 13:51
Beginn der Führung 14:15, Dauer ca. 1 1/4 h
Rückreise: Schönenwerd ab 17:04, Bern an 17:56

Eintritt und Führung ca. CHF 6.00 je nach Teilnehmerzahl

 

 

   
 
Montag
29. Oktober
15:00 Uhr
Residenz Vivo
Köniz

Wissenswertes über den Diabetes

Vortrag von Frau Dr. med. Doris de Marco, Fachärztin für Endokrinologie und Diabetologie, Bern

 

NOVEMBER 2018
 

Montag
05. November
15:00 Uhr
Residenz Vivo
Köniz

"Elefanten im Garten"

Meral Kureyshi, Absolventin des Literaturinstituts in Biel, liest aus ihrem erfolgreichen Erstlingsroman, in welchem sie ihre persönliche Migrationsgeschichte literarisch verarbeitet

   
 
Montag
12. November
14:30 Uhr
logisplus
Lilienweg Köniz

Gemeinde Köniz einst und jetzt

Vortrag von Herbert Zaugg, Schliern, mit Bildern aus den Achtziger- und Neunzigerjahren - Gegenüberstellung der heutigen Ansicht, fotografiert vom gleichen Standort aus.

Daraus ergibt sich ein Test: Wie gut kenne ich meine Wohngemeinde?

   
 
Mittwoch
21. November 
14 - 16.30 Uhr
logisplus
Lilienweg Köniz

Diesseits und jenseits der Psychiatrie

Frau Dr. med. Esther Pauchard, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie  sowie Krimiautorin, erzählt unterhaltsam über ihr Fachgebiet, untermalt mit Einblicken in ihre Krimis

     
 
Dienstag
27. November
14:40 Uhr
Kunstmuseum Bern
Führung 15 Uhr

Führung im Kunstmuseum Bern
Ausstellung "Hodler / Parallelismus"

Eintritt CHF 14.00, Führung ca. CHF 8.00

Museumspass und Raiffeisenkarte gültig

   
DEZEMBER 2018
 

Mittwoch 
05. Dezember
Abfahrtszeit
ab Köniz wird
nach Anmeldung
mitgeteilt

Tagesausflug mit Engloch-Car zum Weihnachtsmarkt in Colmar

 

Zauber der Weihnachtszeit in Colmar bedeutet eine besondere Atmos­phäre in der Altstadt, die märchen­haft beleuchtet und geschmückt ist. Im Stadtzentrum befinden sich zahlreiche architektonische Schätze, vor allem Denkmäler, Kirchen, Museen und kleine Strassen.

 

Freier Aufenthalt 

 

Fahrpreis CHF 48.00 wird im Bus einkassiert

ID erforderlich

Die Anmeldefdrist ist abgelaufen.

   
 
Montag
10. Dezember
15.00 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Von Kandersteg über Bern nach New York und zurück

 

Vortrag von Adolf Ogi, Altbundesrat

   
 
Montag
17. Dezember
14.30 Uhr
Residenz Vivo Köniz

Weihnachtsstamm

 

Gemütliches Zusammensein mit Weihnachtsliedern, Weihnachtsgeschichte und Grittibänz

   
 
JANUAR 2017
             
 16. Januar    15:00 Uhr  

 Residenz Vivo Köniz

  Bruno Peretti bärenstark - unblutige Krimis
            Lesung und Gespräch mit dem Autor Godi Huber, Köniz
             
 23. Januar    15:00 Uhr    Residenz Vivo Köniz   Indien - vielfältiger Subkontinent mit Gegensätzen und Kulturschock
            Vortrag mit Dias von Konrad Schrenk, Liebefeld
             
 25. Januar    14:30 Uhr    logisplus Lilienweg   Herausforderung Demenz
            Referat Dr. med. Jean Luc Moreau
            Weiterbildungsreihe für freiwillige Mitarbeiterinnen logisplus
             
 31. Januar    14:40 Uhr    Historisches Museum Bern   Ausstellung "Mit Niklaus Manuel durch die Zeit der Reformation"
             
FEBRUAR 2017
             
 6. Februar    15:00 Uhr    Residenz Vivo Köniz   Das Knie
            Vortrag mit Bildern von Herrn Dr. med. Urs Hefti, Orthopädisches Zentrum Münsingen und Swiss  Sportclinic Stade de Suisse, Bern
             
 13. Februar    15:00 Uhr    Residenz Vivo Köniz   Boltigen und das Simmental
            Entstehung und Inhalt eines Buches 
            Vortrag mit Bildern von Herrn Peter Mosimann, Schliern
             
 20. Februar    15:00 Uhr    Residenz Vivo Köniz   Die Stundensteine als Zeitzeugen der historischen Verkehrswege im Alten Bern
            Vortrag mit Bildern von Herrn Ernst Eichenberger, Schliern
             
 27. Februar    14:00 Uhr    Rathaus Bern   Besichtigung des Rathauses
             
MÄRZ 2017
             
 1. März                14:30 Uhr        Thomaskirche Liebefeld
grosser Saal
  Hauptversammlung
             
 6. März   15:00 Uhr   Residenz Vivo Köniz   Flüchtlinge und Migrationsursachen - Entwicklungen und Lösungsansätze
            Vortrag von Herrn Dr. h.c. Walter Fust, gew. Vorsteher DZA
             
 13. März   15:00 Uhr    Residenz Vivo Köniz   "Heimatlos in der Heimat"
            Lesung durch die Autorin Susanna Grogg, Bern
             
 20. März    15:00 Uhr    Residenz Vivo Köniz   Der moderne Mensch - die Steinzeit ist noch immer bei uns
            Wissenschaftliche Fortschritte revolutionieren unser Bild von der Entwicklung des heutigen Menschen
            Vortrag mit Bildern von Herrn Prof. Dr. Thomas Seebeck, Ortschwaben
             
 27. März   16:30 Uhr   Kirche St. Josef Köniz   Öffentliches Konzert mit Musik aus der Romantik
            Werke von Robert Schumann, Arvo Pärt, Felix Mendelssohn
            Dorothea Lindt, Cello / Katharina Egli, Klavier
            Kollekte
 27. März   18:00 Uhr   Pfarreizentrum St. Josef Köniz   Fondue für angemeldete Vereinsmitglieder
             
APRIL 2017
             
 24. April       15:00 Uhr   Residenz Vivo Köniz   Schönheit in der Schöpfung als Anreiz zu schöpferischem Gestalten
            Vortrag mit Bildern von Peter Thomi, pens. Goldschmied, Schliern
             
MAI 2017
             
 1. Mai                               15:00 Uhr                       Residenz Vivo Köniz   Eine muslimische Frau, die sich in einem neuen Land auf die Suche nach ihrer Identität macht
            Gespräch mit Frau Nuran Serifi, Bern
             
 3. Mai   19:30 Uhr   Oberstufenzentrum Köniz   Altersfreundlichkeit der Gemeinde Köniz,
was können wir erwarten?
            Die Kandidatinnen und Kandidaten für das Gemeindepräsidium geben Antwort
             
 8. Mai   14:50 Uhr   Generationenhaus Haupteingang Bubenbergplatz   Besuch des Burgerspitals (Generationenhaus) mit Führung ca. 1 Stunde
             
 15. Mai   15:00 Uhr    Residenz Vivo Köniz   Entstehung und Entwicklung der Gartenstadt von 1914 bis heute
            Vortrag mit Bildern von Prof. Dr. Hans Popp, Liebefeld
             
 22. Mai   15:00 Uhr    Residenz Vivo Köniz   Klima und Mensch. Eine 12'000-jährige Geschichte
            Vortrag mit Bildern von Prof. em. Dr. Heinz Wanner, Geografisches Institut Uni Bern
             
 29. Mai   15:00 Uhr    Residenz Vivo Köniz   "Hundert Tage mit meiner Grossmutter"
            Der Autor Francesco Micieli liest aus seiner neusten Erzählung
             
JUNI 2017
             
 12. Juni           15:00 Uhr    Residenz Vivo Köniz              Eine Reise von New York nach Honolulu
            Vortrag mit Bildern von Heinz Wanzenried, Bern
             
 19. Juni   15:00 Uhr    Sporthalle
Könizstrasse 111
  Besichtigung der Sporthalle Weissenstein
            Referate und Führung durch Peter Gloor und Valentin Lagger
             
22. Juni   14:30 Uhr   logisplus Lilienweg   Eiercognac und Tanztee
            Frau Mores und Frau Huser von den Könizer Bibliotheken stellen uns Bücher vor
             
 26. Juni   14:30 Uhr   Residenz Vivo Köniz   Sommerstamm
            Bitte Gebäck mitbringen
             
JULI 2017
             
 18. Juli   Angemeldete werden
direkt informiert
  Bahnhof Bern
Treffpunkt           
  Besuch von Chaplin's World in Corsier-sur-Vevey
             
AUGUST 2017
             
 8. August   08:15 Uhr   Bahnhof Bern
Treffpunkt
  Besichtigung von Appenzell
             
 30. August    14:30 - 17 Uhr    Schloss Köniz   Jahresanlass für Mitglieder
             
SEPTEMBER 2017
             
 5. September   13:20 Uhr   Bahnhof Bern
Treffpunkt
  Besuch der Sonderausstellung "Bergzauber und Wurzelspuk - Ernst Kreidolf und die Alpen"
            im Schlossmuseum Spiez; Führung ca. 1 Stunde
             
 9. bis 15. September           Reise nach Ostfriesland, Bremen und Lüneburger Heide
             
OKTOBER 2017
             

 3. Oktober

 Dienstag

  13:20 Uhr   Bahnhof Bern
Treffpunkt
  Wanderung von Saurenhorn nach Schüpfen
             
 5. Oktober    14:30 Uhr   logisplus Lilienweg   Mit sicherem Schritt durch den Alltag
 Donnerstag          

Anna Hirsbrunner, Pro Senectute, gibt Tipps und Anregungen in Theorie und Praxis

             
23. Oktober    15:00   Residenz Vivo, Köniz   Bienenprodukte und Gesundheit oder Apitherapie
Montag           Vortrag von Dr. sc.nat. Peter Gallmann, Lebensmittel- und Ernährungswissenschafter, Liebefeld
             
30. Oktober   15:00    Residenz Vivo, Köniz   Geoastronomie für Reisen und Alltag
Montag           Gerhard Joos, pens. Gymnasiallehrer, Schliern, stellt sein im Oktober erscheinendes Buch vor (Vortrag mit Bildern)
             
NOVEMBER 2017
             
6. November   15:00 Uhr    Residenz Vivo, Köniz   "Filetschtück"
Montag           Guy Krneta (Literaturpreis 2015) liest besinnliche und humorvolle Geschichten aus seinem neuen Buch, anschliessend Gespräch
             
13. November   14:30 Uhr   Kramgasse 66, Bern   Besichtigung Ausstellung "Klingende Sammlung"
Montag           Führung durch Adrian von Steiger
             
15. November   14:30 Uhr   logisplus Llilienweg, Köniz   Schmerzen im Alltag, Rheuma von A - Z
Mittwoch           Referate von Lucia Illi, dipl. Ergotherapeutin FH / Gesundheitsberatung Rheumaliga, und Sonja Karli, dipl. Physiotherapeutin HF / Bereichsleitung Kurse Rheumaliga
             

20. November

Montag

  15:00 Uhr   Residenz Vivo, Köniz   Changai-Altai-Gobi-Dschungarei-TienShan-Alatau: faszinierende, einsame Gebirge und Steppen in der Mongolei und im äussersten Westen Chinas
            Vortrag mit Bildern von Manuel Vogler, Geograph, Spiegel
             
27. November   15:00 Uhr   Residenz Vivo, Köniz   "Perlen aus dem Strassenstaub"
Montag           Marcel Dietler, der "Konfitürenpfarrer", Gümligen, früher Liebefeld, berichtet über sein Strassenkinder-Hilfswerk in Cuzco, Peru
             
DEZEMBER 2017
             
4. Dezember    15:00 Uhr    Residenz Vivo, Köniz   Schwerhörigkeit: Ursachen und Behandlung
Montag           Vortrag von PD Dr. med. G. Mantakoudis, Inselspital Bern
             
11. Dezember   15:00 Uhr   Residenz Vivo, Köniz   Albert Anker zwischen Ins und Paris
Montag           Vortrag mit Bildern von Dr. Hans Christoph von Tavel, ehemaliger Direktor des Kunstmuseums Bern
             
18. Dezember   14:30 Uhr   Residenz Vivo, Köniz   Weihnachtsstamm
Montag           Gemütliches Zusammensein in weihnächtlicher Stimmung
            Keine Anmeldung erforderlich.
            Getränke und Gebäck werden offeriert.
             
 
 
logo mitglied werden
 
 

Unsere Adresse

 
Senioren Köniz
Postfach 705
3098 Köniz
 
www.senioren-koeniz.ch
info@senioren-koeniz.ch
 
 

Wertvolle Links

     
-   logisplus AG
-   Gemeinde Köniz
-   Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter UBA
-   Mobilitäts- und Billetautomatenkurse in der Region Bern
-   Collegium 60plus
     
 
logo millenet stiftung
 
 
 Senioren Köniz - Der Verein für die ganze Gemeinde
 
Durch die Nutzung unserer Webseite willigen Sie ein, dass wir Cookies zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit setzen.

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ
 
login | powered by zerone.ch